Das sollten Sie wissen...
 

Kraft und Ausdauer werden beim Klettern gut gefördert. Dem steht allerdings ein relativ hohes Verletzungsrisiko entgegen. Klettern (und Bergwandern) in großen Höhen ist aufgrund des geringen Sauerstoffgehaltes der Luft für Menschen mit Bluthochdruck und Herz-Kreislauferkrankungen nicht geeignet.

Höhenkrankheit
Freeclimbing


Die Bewertung
 

Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Darstellung zu erhalten.