Impfschema HPV

Impfung bei Mädchen und Jungen zwischen 9 und 14 Jahren

Es gibt für alle Impfstoffe ab einem Alter von 9 Jahren ein 2-Dosen-Schema. Der Impferfolg ist in diesem Alter mit nur 2 Impfungen genau so gut. Der Abstand zwischen 1. und 2. Impfung muss mindestens 5 bis 6 Monate betragen.

Impfung bei älteren Mädchen und Jungen

Die HPV-Impfung wird ab einem Alter von 13 bzw. 14 Jahren insgesamt drei Mal in den Muskel des Oberarms verabreicht.

  • Der 4-fach-Impfstoff (tetravalenter Impfstoff) wird nach dem Schema 0 – 2 – 6 Monate gegeben.
  • Der 2-fach-Impfstoff (bivalente Impfstoff) wird nach dem Schema 0 – 1 – 6 Monate verabreicht.
  • Der 9-fach-Impfstoff (neunvalenter Impfstoff) wird nach den Schema 0 – 2 – 6 Monate gegeben.

Alle 3 Impfungen sollen möglichst innerhalb von zwölf Monaten gegeben werden, doch auch hier gilt: Jede Impfung zähl! Eine begonnene Impfserie kann also auch bei größeren Abständen weitergeführt werden.