DGK e.V. -
Gesundheitsinformationen zu:
skip_nav

Suche

 

Hauptnavigation


Auszeichnungen / Qualitätssiegel







Service-Content

Anzeige


Textanfang / Content

Sie sind hier: Home / Unsere Themen / Mikronährstoffe / Lexikon Biosubstanzen / Mineralien / Vanadium
Vanadium

Vanadium ist erforderlich bei der Regulation des Kohlenhydrat-, Lipid- und Hormonstoffwechsels, so z. B. bei der Synthese der Schilddrüsenhormone und Insulin. Außerdem ist Vanadium an der Mineralisation von Knochen und Zähnen beteiligt.

Tagesbedarf (geschätzt): 50 – 100 mcg

Lebensmittelquellen: Hülsenfrüchte, Nüsse, Meeresfrüchte

 

Fusszeile / Impressum