DGK e.V. -
Gesundheitsinformationen zu:
skip_nav

Suche

 

Hauptnavigation


Auszeichnungen / Qualitätssiegel







Service-Content

Anzeige


Textanfang / Content

Sie sind hier: Home / Unsere Themen / Mikronährstoffe / Lexikon Biosubstanzen / Mineralien / Chrom
Chrom

Chrom schützt vor Radikalen und damit vor oxidativem Stress. Der Mikronährstoff wird außerdem im Glucose- und Insulinstoffwechsel benötigt. So ist er ist Bestandteil des Glucosetoleranzfaktors, ein Komplex aus Chrom, Vitamin B3, Glutaminsäure und Glycin, und verbessert die Glucosetoleranz. Weiterhin ist Chrom unentbehrlich beim Lipid- (Cholesterin) und beim Proteinstoffwechsel.

Tagesbedarf (DGE): 30 – 100 mcg

Lebensmittelquellen: Fleisch, Bierhefe, Käse

 

Fusszeile / Impressum