DGK e.V. -Prof. Dr. med. Markus A. Rose
Gesundheitsinformationen zu:
Prof. Dr. med. Markus A. Rose, Rose, Prof. Rose
skip_nav

Suche

 

Service-Content

Gesundheitslinks

 

www.ibera-online.de
IBERA Impfberatung online

www.agmk.de
Arbeitsgemeinschaft Meningokokken (AGMK)

www.stiko.de
Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut

www.pei.de
Paul-Ehrlich-Institut


www.rki.de
Robert Koch-Institut


Textanfang / Content

Sie sind hier: Home / Das DGK / Arbeitsgemeinschaften / Sektionen / Infektionskrankheiten / Prof. Dr. med. Markus A. Rose, M.P.H.
Prof. Dr. med. Markus A. Rose, M.P.H.



        Oberarzt

        Kinder- und Jugendmedizin

        St. Georg Klinik, Leipzig

 

 

 

Beruflicher Werdegang

 

seit 2011                                

Mitglied des Vorstands und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft „Infektiologie“ bei der Gesellschaft für Pädiatrische Pneumologie e.V., Sektionsleiter „Pädiatrie“ in der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie e.V.

2009-2011

Mitglied des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie e.V., seitdem Berater

2009 – 2012

Spezialisierung Infektiologie, J.W. Goethe-Universität, Frankfurt

2007

Humanitärer Arbeitseinsatz am Franziskus-Spital in Nakuru, Kenya

2005 – 2008

Spezialisierung Allergologie, J.W. Goethe-Universität, Frankfurt

2002 – 2005

Spezialisierung pädiatr. Pneumologie, J.W.G.-Universität, Frankfurt

2003

Forschungsaufenthalt Institute of Child Health, London (Prof. Goldblatt)

1999 – 2002

Spezialisierung pädiatrische Intensivmedizin und Neonatologie,
Kinderklinik der Universität Heidelberg

1995 – 1999

Allgemeinpädiatrie und Neuropädiatrie, Johanniter Kinderklinik,
St. Augustin, Bonn

1994 – 1995

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Arzneimittelsicherheit Impfstoffe,
IMMUNO GmbH, Heidelberg

1994

Forschungsaufenthalt Atemwegsinfektionen, WHO, Genf

Training Epidemiology, University of Michigan, Ann Arbor, USA:
„Update in Infectious Diseases“ (Prof. Bachman, Emory University, Atlanta), „Pharmacoepidemiology“ (Prof. Storm, University of Pennsylvania),             „Quality Management“ (Prof. Hierholzer, Yale University),                           „Health Policies“ (Prof. Ibrahim, University of North Carolina)

1993 – 1995

Postgraduiertenstudium „Bevölkerungsmedizin“, Master of Public
Health (M.P.H.), Medizinische Hochschule Hannover

1993

Promotion Humanmedizin, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

1992 – 1993

Weiterbildung Pädiatrie m.S. Pneumologie, Zentrum der Kinderheilkunde, Medizinische Hochschule Hannover

 

Rubrikherausgeber „Pädiatrie“ für „Der Pneumologe“
Wissenschaftlicher Beirat für „Pneumologie“ und „pädiatrische Praxis“
Experte „Pädiatrie“ der Deutschen Lungenstiftung e.V.
Pädiatrischer Pandemiebeauftrager „Influenza“ für Hessen

 

Fusszeile / Impressum