[Druckansicht schliessen]
Mit Winnie in Niersbeck

Eine Reise in die Kindheit

Mit Winnie möchte man unbedingt befreundet sein. Sie ist unangepasst und mutig und möchte eigentlich lieber Winnetou sein. Ihre Freundin Marlies ist schüchtern und zurückhaltend, abwartend da, wo Winnie vorprescht. Zusammen sind sie ein unschlagbares Team und meistern zusammen die Klosterschule, Familienkrisen und erste Lieben. Das alles führt einen so liebevoll und herzerwärmend zurück in die eigene Kindheit und Jugend, dass man das Buch nicht aus der Hand legen mag.

Weitere Informationen zu diesem Buch und eine Bestellmöglichkeit finden Sie hier.

Und hier Informationen zur Autorin Beate Felten-Leidel und zu weiteren interessanten Büchern.