DGK e.V. -Prostataleiden erkennen und behandeln
Gesundheitsinformationen zu:
Prostata, Prostata-Erkrankungen, Medizin, Gesundheit, DGK, Deutsches Grünes Kreuz, Harnblase, Harnröhre,
skip_nav

Suche

 

Service-Content

Anzeige

Gesundheitslinks

 

www.ibera-online.de
IBERA Impfberatung online

 

www.agmv.de
Arbeitsgemeinschaft Varizellen (AGV)

 

www.forum-schmerz.de
Forum Schmerz

 

www.agmk.de
Arbeitsgemeinschaft Meningokokken (AGMK)

 

www.altern-in-wuerde.de
Altern in Würde (AiW)

www.stiko.de
Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut

Weitere Links finden Sie hier

 

 


Textanfang / Content

Sie sind hier: Home / Unsere Themen / Männergesundheit / Prostataerkrankungen / Prostataleiden erkennen und behandeln
Prostataleiden erkennen und behandeln

Die Prostata, das unbekannte Organ
 

Kaum ein Organ kann so viele gesundheitliche Probleme verursachen und die Lebensqualität so stark beeinträchtigen wie die Prostata, auch Vorsteherdrüse genannt. Um so erstaunlicher ist es, dass selbst die Betroffenen so wenig über diese störanfällige Drüse - ihre Bedeutung, Funktion und die möglichen Erkrankungen - wissen. Wir informieren Sie auf unseren Seiten über häufige Prostata-Erkrankungen.


Lage der Prostata
 

Die Prostata liegt unmittelbar unter der Harnblase und umschließt die Harnröhre wie ein Ring, eine Art Muffe. Vergrößert sich das Prostatagewebe, wird die Harnröhre allmählich zusammengedrückt, und es kommt zu Störungen des Harnflusses.

Querschnitt - Lage der Prostata

 

Fusszeile / Impressum