DGK e.V. -Infektionserreger
Gesundheitsinformationen zu:
Prostata, Keime, Infektionen
skip_nav

Suche

 

Service-Content

Anzeige

Gesundheitslinks

 

www.ibera-online.de
IBERA Impfberatung online

 

www.forum-schmerz.de
Forum Schmerz

 

www.agmk.de
Arbeitsgemeinschaft Meningokokken (AGMK)

 

www.altern-in-wuerde.de
Altern in Würde (AiW)

www.stiko.de
Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut

 

 


Textanfang / Content

Sie sind hier: Home / Unsere Themen / Männergesundheit / Prostataerkrankungen / Infektionserreger
Infektionserreger

Häufige Erreger
 

Die häufigsten Keime sind:

  • Escherichia-coli-Bakterien
  • Klebsiella
  • Enterobacter
  • Pseudomonas


Seltener sind Infektionen durch

  • Chlamydien
  • Mykoplasmen


Infektionsweg
 

Sie können auf folgenden Wegen in die Prostata gelangen:

  • häufig durch die Harnröhre
  • selten über die Blutbahn, in der Erreger von anderen Infektionsherden (z. B. Zahnabszess, entzündete Hämorrhoiden, Mandelentzündung) transportiert werden können.
 

Fusszeile / Impressum