DGK e.V. -Bereich für Journalisten
Gesundheitsinformationen zu:
Deutsches Grünes Kreuz, journalisten, medien, pressedienst, dgk, pgk, smog, impfblick, efg, sgl, sra, presse
skip_nav

Suche

 

Hauptnavigation


Auszeichnungen / Qualitätssiegel





bookmark in your browserbookmark at mister wongpublish in twitterbookmark at del.icio.usbookmark at digg.combookmark at furl.netbookmark at linksilo.debookmark at reddit.combookmark at spurl.netbookmark at technorati.combookmark at google.combookmark at yahoo.combookmark at facebook.combookmark at stumbleupon.combookmark at propeller.combookmark at newsvine.combookmark at jumptags.com


Service-Content

Aktueller Pressedienst

dgk, Jg. 58, 9/10  - 2017

Anzeige

Gesundheitslinks

 

www.ibera-online.de
IBERA Impfberatung online

 

www.forum-schmerz.de
Forum Schmerz

 

www.agmk.de
Arbeitsgemeinschaft Meningokokken (AGMK)

 

www.altern-in-wuerde.de
Altern in Würde (AiW)

www.stiko.de
Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut

 

 


Textanfang / Content

Sie sind hier: Home / Presse
Pressebereich

HINWEIS:
Informationen zu unseren  Veranstaltungen, z. B. den Pressekonferenzenzum zum Thema Zecken,  sowie weitere Veranstaltungstermine finden Sie auf unserer Seite Veranstaltungen.

 

Liebe Journalistinnen und Journalisten!
Willkommen im Pressebereich des Deutschen Grünen Kreuzes e. V.!
Hier finden Sie unsere Pressetexte.
Wünschen Sie Information über unsere Pressetermine, wechseln Sie einfach in den Bereich Veranstaltungen. Dort finden Sie alles über unsere Pressekonferenzen und Termine.

Noch Fragen?
Die Pressestelle des Deutschen Grünen Kreuzes e. V. hilft Ihnen gern weiter.


Pressebüro ZERVITA

Schon von Beginn an betreut das Deutsche Grüne Kreuz e. V. das Pressebüro von ZERVITA. Auf den Internetseiten von ZERVITA finden Sie News sowie viele interessante Informationen, auch für Fachkreise zum Thema Gebärmutterhalskrebs. Gezielt an junge Mädchen richten sich die Informationsseiten ZERVITA-Girl.  Bei Rückfragen können Sie sich gerne an uns wenden: zervita-presse(à)dgk.de.

 


dgk-Pressedienst

Anregend, informativ, aktuell - so lautet hoffentlich Ihr Urteil. Denn wir wollen Ihre "erste Adresse" für Gesundheitsinformationen sein und legen daher besonderen Wert auf die Qualität unserer Artikel zu Medizin- und Gesundheitsthemen. Pressedienst dgk

Die Artikel unserer dgk-Pressedienste zu allen speziellen und allgemeinen Gesundheitsfragen werden in der Regel in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern erstellt und enthalten sowohl aktuelle als auch "bunte" Themen. In der erfolgreichen Kooperation mit den Medien demonstrieren wir unsere Kompetenz auf dem Gesundheitssektor bereits mit einer über 60-jährigen Tradition.
Sorgfältige Recherche, leicht verständliche Inhalte und gutes Sprachvermögen zeichnen die Artikel in unseren aktuellen Pressediensten und dem Pressearchiv aus - denn wir wissen, worauf Sie Wert legen.

Die aktuellen Pressedienste der "Deutsche Gesundheits-Korrespondenz" (dgk) können Sie online lesen, downloaden, aber auch regelmäßig per Mail von uns erhalten; Anruf (0 64 21 / 293 -140) oder E-Mail an presseservice(à)dgk.de genügt.

____________________________

Wenn Sie Abbildungen zu bestimmten Themen aus unseren Pressediensten benötigen, senden wir Ihnen diese gerne zu. Anfragen an:
presseservice(à)dgk.de oder telefonisch unter 0 64 21 / 293 - 140.

In unserem Bildarchiv zu den Schwerpunktthemen Impfen und Infektionskrankheiten finden Sie zahlreiche Fotos direkt zum Downloaden.

Mit der Suchenfunktion haben Sie die Möglichkeit, eine Volltextsuche auch gezielt in den Pressediensten durchzuführen.

_____________________________

Journalisten und Redaktionen dürfen die Informationen des DGK und speziell die Pressemeldungen ohne besondere Genehmigung für ihre Beiträge verwenden. Es wird darum gebeten, bei der Verwendung von Texten, Bildern und Informationen das DGK als Quelle aufzuführen und ein Belegexemplar des veröffentlichten Beitrags an die Pressestelle des DGK zu schicken.

Bei Online-Publikationen ist ein suchmaschinentauglicher Link auf www.dgk.de oder die jeweilige Unterseite zu setzen.

Kontakt:

DEUTSCHES GRÜNES KREUZ e. V.
Pressestelle
Heike Stahlhut
Biegenstr. 6
35037 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 293 - 140 (Telefonzeiten: vormittags (außer mittwochs), montags zudem bis 15:30, sonst Mailbox)
Telefax: 0 64 21 / 293 - 740
E-Mail: presseservice(à)dgk.de

 

Fusszeile / Impressum