DGK e.V. -EU-Heimtierausweis
Gesundheitsinformationen zu:
EU-Heimtierausweis, DGK, Medizin, Gesundheit. Tier, Tierarzt, Reisedokument
skip_nav

Suche

 

Service-Content

Anzeige

Gesundheitslinks

 

www.ibera-online.de
IBERA Impfberatung online

 

www.forum-schmerz.de
Forum Schmerz

 

www.agmk.de
Arbeitsgemeinschaft Meningokokken (AGMK)

 

www.altern-in-wuerde.de
Altern in Würde (AiW)

www.stiko.de
Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut

 

 


Textanfang / Content

Sie sind hier: Home / Fachleute / Ausweise für Patienten / EU-Heimtierausweis NEU
EU-Heimtierausweis NEU


 
Artikel-Nr: 10450
Bestellen: heimtierausweis(à)dgk.de

 

Aufgrund einer EU-Regelung muss für Hunde, Katzen und Frettchen, die innerhalb der Europäischen Union grenzüberschreitend reisen, grundsätzlich ein sogenannter EU-Heimtierausweis mitgeführt werden. Der Pass muss den tierärztlichen Nachweis enthalten, dass das Tier über einen gültigen Impfschutz gegen Tollwut verfügt. Das Dokument ist nur gültig, wenn es dem Tier eindeutig zugeordnet werden kann: Das Tier muss also mittels Mikrochip identifizierbar und die Kennzeichnungs-Nummer im Pass eingetragen sein. Seit dem 29.12.2014 darf nur noch dieser neu gestaltete EU-Heimtier-ausweis verwendet werden! Tierbesitzer können den Heimtierausweis beim niedergelassenen Tierarzt erwerben. (32 Seiten)

Für Tierärzte

Zu bestellen ist das neue Reisedokument für Tiere bei:

DGK Beratung + Vertrieb GmbH
Biegenstraße 6
35037 Marburg
Tel. 0 64 21 / 293 - 130 
Fax: 0 64 21 / 293 - 170

Bestellungen oder Fragen zum Heimtierausweis per Mail bitte ausschließlich an die Adresse heimtierausweis(à)dgk.de senden
oder direkt online unter: Opens external link in new windowwww.dgkshop.de

Mindestbestellmenge: 10 Stück

 

Fusszeile / Impressum