DGK e.V. -DGK - Haftungsklausel
Gesundheitsinformationen zu:
Haftungsklausel
skip_nav

Suche

 

Hauptnavigation


Auszeichnungen / Qualitätssiegel




 

 





bookmark in your browserbookmark at mister wongpublish in twitterbookmark at del.icio.usbookmark at digg.combookmark at furl.netbookmark at linksilo.debookmark at reddit.combookmark at spurl.netbookmark at technorati.combookmark at google.combookmark at yahoo.combookmark at facebook.combookmark at stumbleupon.combookmark at propeller.combookmark at newsvine.combookmark at jumptags.com


Service-Content

Gesundheitslinks

 

www.ibera-online.de
IBERA Impfberatung online

 

www.agmv.de
Arbeitsgemeinschaft Varizellen (AGV)

 

www.forum-schmerz.de
Forum Schmerz

 

www.agmk.de
Arbeitsgemeinschaft Meningokokken (AGMK)

 

www.altern-in-wuerde.de
Altern in Würde (AiW)

www.stiko.de
Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut

Weitere Links finden Sie hier

 

 


Textanfang / Content

Sie sind hier: Home / Das DGK / Kontakt / Haftungsklausel
Haftungsklausel

Wichtige Informationen

Inhalte / Haftungsausschluss


Der Inhalt der Webseiten des DGKs ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Er richtet sich an medizinisches Fachpersonal, Journalisten und Laien, die an medizinischen Themen interessiert sind. Alle medizinischen und gesundheitsbezogenen Ratschläge, die auf diesen Webseiten zu lesen sind, werden nur von medizinisch / gesundheitswissenschaftlich geschulten und qualifizierten Fachleuten gegeben; andere Information wird eindeutig als nicht von Fachleuten bzw. medizinischen Organisationen stammend gekennzeichnet. Wo immer es sinnvoll ist, werden Referenzen, Quellen oder weiterführende Informationen angegeben.

Die Informationen stellen in keiner Weise einen Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar. Wenn Sie bezüglich Ihrer Gesundheit Fragen haben, raten wir Ihnen, sich an den Arzt Ihres Vertrauens zu wenden, anstatt Behandlungen eigenständig zu beginnen, zu verändern oder abzusetzen. Der Inhalt der Gesundheitsseiten des DGK ist nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder für die Auswahl und Anwendung von Behandlungsmethoden verwendbar.

Die Nutzung der DGK-Webseiten erfolgt auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko. Für Schäden oder Unannehmlichkeiten jeglicher Art, die durch den Gebrauch oder Missbrauch unserer Informationen entstehen, kann das DGK weder direkt noch indirekt zur Verantwortung gezogen werden. Dasselbe gilt für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die durch die Inanspruchnahme von Informationen oder Dienstleistungen von Webseiten entstehen, auf die auf unseren Seiten hingewiesen wird oder die mit unseren Seiten verlinkt sind.

Das DGK hat das Urheberrecht an allen Texten dieser Webseiten. Das gilt auch für Texte, die an ein E-Mail-Diskussionsforum geschickt wurden. Das Material darf ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des DGKs nicht kopiert, verkauft, verliehen oder in anderer Weise vervielfältigt werden. Wir erlauben und begrüßen ausdrücklich das Zitieren unserer Dokumente sowie das Setzen von Links auf unsere Webseite, solange kenntlich gemacht wird, dass es sich um Inhalte der Website des DGKs handelt. Benutzer können das Informationsmaterial für den persönlichen, nicht- kommerziellen Gebrauch kopieren, wenn sichergestellt ist:

1. Die Dokumente werden nicht verändert oder verfälscht.
2. Gebühren für das Ausleihen des Informationsmaterials werden nicht erhoben.
3. Die Urheberrechte und die juristischen Informationen sind beigefügt, und der Name "DEUTSCHES GRÜNES KREUZ e. V. " oder "dgk" ist als Quellenangabe ausdrücklich angeführt.

Datenschutz-Richtlinien

Für das DGK hat der Schutz personenbezogener Daten oberste Priorität. Wir weisen darauf hin, dass die Übermittlung personenbezogener Daten freiwillig erfolgt. Die uns überlassenen, personenbezogenen Daten werden nur vorübergehend zur Bearbeitung gespeichert. Das DGK behandelt Patienten-Adressen (Post, E-Mail, etc.), Anfragen und Kommentare absolut vertraulich. Weder Adressen noch Inhalte werden ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte / Außenstehende weitergegeben. Es kommen nur die Mitarbeiter damit in Berührung, die diese bearbeiten. Im Folgenden erfahren Sie, wie wir damit umgehen.

Datenerfassung

Die Internetseiten des DGK bieten eine Anzahl von Services wie regelmäßige Presseinformationen, Hintergrundinformationen zu fast allen Bereichen der Gesundheit (z. B. Impfungen, Infektionskrankheiten, Allergien, Neurodermitis, Arthrose, Osteoporose, Rheuma, Schmerz, Diabetes, Sehen, Hören etc.), Informationen für Fachleute, Broschüren-Bestellungen etc.

Für Ihre Anfragen, Beiträge, Bestellungen oder die Aufnahme in den Medien-Verteiler benötigt das DGK Ihre E-Mail-Adresse oder zum Teil andere persönliche Informationen. Selbstverständlich steht es Ihnen frei, uns Ihre persönlichen und vertraulichen Informationen zur Verfügung zu stellen. In einigen Fällen ist es jedoch nicht möglich, Ihnen unsere Services ohne diese spezifischen Informationen anzubieten.

Freigabe von Daten

Sämtliche Texte (Anfragen, E-mail-Diskussionsliste, Beiträge) von Benutzern, die zur Veröffentlichung an das DGK geschickt werden, müssen mit vollem Namen versehen sein. Rückantworten werden wir nur an die eigene, persönliche Adresse des Absenders senden.

Das DGK verwendet die erhaltenen Informationen, um die entsprechenden Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Für einige Services können Ihre persönlichen Daten durch dritte Beteiligte, wie Ärzte oder Techniker, die das System betreuen, eingesehen werden.
Bei Anfragen werden diese Daten nach Erledigung wieder gelöscht. Die für uns tätigen Experten oder Ärzte unterliegen selbstverständlich der berufsständigen Schweigepflicht.

Die zur Verfügung gestellten Daten werden weder verkauft, vermietet noch in irgendeiner anderen Weise Dritten verfügbar gemacht. Das DGK gibt keinerlei Daten ohne Ihre ausdrückliche Erlaubnis weiter. Sollte das DGK von Gesetzes wegen verpflichtet werden, vertrauliche Informationen offen zu legen, gilt die Verpflichtung zum Schutz personenbezogener Daten nicht mehr.

Das DGK behandelt alle gesammelten Daten vertraulich. Bitte denken Sie aber daran, dass persönliche Informationen, die Sie selber zum Beispiel in ein Diskussionsforum stellen, nicht unter die Datenschutzbestimmungen fallen und von Dritten ohne Bezug zum DGK eingesehen werden können. Erwägen Sie deshalb sorgfältig, welche Informationen Sie in diesen Bereichen freigeben.

Das DGK übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der allen zugänglichen, interaktiven E-Mail-Diskussionsliste. Gerade weil es sich hier um einen offenen, interaktiven Bereich handelt, ist es uns nicht möglich, dort vorhandene Äußerungen zu kontrollieren. Wir behalten uns das Recht vor, Material zu entfernen, dessen Inhalt pornographischer, beleidigender, rassistischer oder diffamierender Natur ist. Ebenso behalten wir uns das Recht vor, Dokumente, die Quacksalberei, nachgewiesen schädliche Interventionen, Gesetzes- oder Sittenwidrigkeiten und Verstöße gegen ethische Normen zum Inhalt haben, zu entfernen.
Wir fordern die Benutzer dazu auf, uns beim Auffinden solcher Inhalte unverzüglich zu informieren. Bitte setzen Sie uns auch davon in Kenntnis, wenn Sie Inhalte als unpassend oder unrichtig empfinden.

Korrigieren / Aktualisieren / Speichern persönlicher Informationen

Das DGK speichert Ihre Daten nur, solange es nötig ist. Sollten sich Ihre persönlichen Daten (z. B. Ihre Adresse) ändern oder sollten Sie eine unserer Dienstleistungen nicht mehr in Anspruch nehmen wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre persönlichen Daten zu korrigieren, zu aktualisieren, zu löschen oder zu entfernen. Wenden Sie sich dafür bitte per E-mail an den Webmaster.

Cookies werden nicht gesetzt. Logfiles werden aus Sicherheits- und wissenschaftlichen Gründen für die Sicherung und Weiterentwicklung des Dienstes generiert. Eine individuelle Auswertung der Daten und Zugriffe wird nicht durchgeführt.

Die Schaltung von Werbebannern oder werblichen Anzeigen ist auf den Seiten des DGK nicht möglich.

Links

Die Webseiten des DGK enthalten Links zu anderen Webseiten. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass Betreiber von Webseiten durch das Anbringen eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mitzuverantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass der Webmaster sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir möchten deshalb betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf den Linktext, die Gestaltung sowie die Inhalte der gelinkten Seiten haben und uns ausdrücklich von diesen distanzieren. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Webseiten angebrachten Links.

Bitte beachten Sie, dass wir für den Datenschutz der anderen Seiten nicht verantwortlich sind. Wenn Sie unsere Webseiten verlassen, raten wir Ihnen, die Datenschutzbestimmungen jeder Webseite zu lesen, auf der Sie um vertrauliche Informationen gebeten werden.

Mitteilung von Änderungen

Sollten wir uns entschließen, unsere Datenschutzbestimmungen zu ändern, geben wir die Änderungen auf unserer Webseite bekannt. Unsere Nutzer sind so immer informiert, welche Daten wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir sie - wenn überhaupt - freigeben.

Copyright DGK Alle Rechte vorbehalten.

 

Fusszeile / Impressum