DGK e.V. -Sektion Impfen
Gesundheitsinformationen zu:
impfen, Arbeitsgemeinschaft
skip_nav

Suche

 

Hauptnavigation


Auszeichnungen / Qualitätssiegel





bookmark in your browserbookmark at mister wongpublish in twitterbookmark at del.icio.usbookmark at digg.combookmark at furl.netbookmark at linksilo.debookmark at reddit.combookmark at spurl.netbookmark at technorati.combookmark at google.combookmark at yahoo.combookmark at facebook.combookmark at stumbleupon.combookmark at propeller.combookmark at newsvine.combookmark at jumptags.com


Service-Content

Gesundheitslinks

 

www.ibera-online.de
IBERA Impfberatung online

 

www.forum-schmerz.de
Forum Schmerz

 

www.agmk.de
Arbeitsgemeinschaft Meningokokken (AGMK)

 

www.altern-in-wuerde.de
Altern in Würde (AiW)

www.stiko.de
Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut

 

 


Textanfang / Content

Sie sind hier: Home / Das DGK / Arbeitsgemeinschaften / Sektionen / Infektionskrankheiten
Sektion Impfen

Unser Thema

Impfungen und Vorsorge sind nicht voneinander zu trennen, denn Schutzimpfungen gehören laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu den effektivsten präventivmedizinischen Maßnahmen überhaupt. Dennoch sterben auch in Deutschland jährlich mehrere Tausend Menschen an Erkrankungen, die durch Impfungen hätten vermieden werden können, z. B. an der Virusgrippe (Influenza), an Pneumokokken- und Meningokokken-Infektionen, aber auch an so genannten Kinderkrankheiten wie Masern oder Windpocken.


Unser Ziel

Ziel der Arbeit des Deutschen Grünen Kreuzes e. V. (DGK) in dieser Sektion ist es, die Bedeutung des Impfschutzes in der Bevölkerung bekannt zu machen. Dabei steht die bereits in der Satzung festgeschriebene Maxime, durch Aufklärung dazu beizutragen, Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen, ganz im Vordergrund.

Seit vielen Jahrzehnten bereits ist das Deutsche Grüne Kreuz e. V. Ansprechpartner für alle Fragen rund ums Impfen. Das DGK bietet eine Fülle von Serviceleistungen in diesem Bereich an, z. B. regelmäßige Veröffentlichungen in der Presse, wissenschaftliche Tagungen, Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte, Broschüren und Bücher für die verschiedensten Zielgruppen sowie das Computerprogramm für die Reise-Impfberatung IBERA.

Die wöchentliche Impfsprechstunde rundet das Informationsangebot ab.


Der wissenschaftliche Beirat


Leiter: Dr. med. Jan Leidel, ehemaliger Leiter des Gesundheitsamts Köln und Vorsitzender der Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut (RKI)

Wissenschaftliche Sekretärin: Dr. med. Sigrid Ley-Köllstadt, Marburg

Zur Zeit gehören dem wissenschaftlichen Beirat der Sektion Impfen folgende Mitglieder an:

    • Dr. med. Uwe Goering, Arzt für Kinder- und Jugendmedizin, Pegnitz, Mitglied des Landesverbandes Bayern des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e. V.

    • Prof. Dr. med. Christel Hülße, ehemalige Direktorin des Landesgesundheitsamtes Mecklenburg-Vorpommern, Rostock

    • Dr. med. Jürgen Rissland MBA, Leitender Oberarzt, Institut für Virologie, Universitäts-klinikum des Saarlandes, Homburg/Saar

    • Prof. Dr. med. Markus A. Rose, M.P.H., apl. Professor des Fachbereichs Medizin, Goethe-Universität Frankfurt am Main

    • Prof. Dr. med. Christof Schaefer, Facharzt für Kinderheilkunde, Ärztlicher Leiter des Pharmakovigilanz- und Beratungszentrums für Embryonaltoxikologie, Institut für Klinische Pharmakologie und Toxikologie, Charité-Universitätsmedizin, Berlin
      • Prof. Dr. med. Thomas Weinke, Ärztlicher Direktor, Ärztlicher Leiter des Zentrums für Innere Medizin, Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie und Infektiologie, Klinikum Ernst von Bergmann, Potsdam

     

     


    Kontakt:

    Telefon 0 64 21 / 2 93 - 1 20
    Sie erreichen uns außerdem per E-Mail unter: impfen(à)dgk.de

    Dr. med. Sigrid Ley-Köllstadt




    Dr. med. Sigrid Ley-Köllstadt

    E- Mail: sigrid.ley-koellstadt(à)dgk.de





    Dr. rer. physiol. Ute Arndt




    Dr. rer. physiol. Ute Arndt

    E-Mail: ute.arndt(à)dgk.de


     

    Fusszeile / Impressum